Ganoderma Kaffee

Ganoderma Kaffee ist eine Mischung aus gewöhnlichem Bohnenkaffee und Ganoderma Lucidum (auf deutsch „Glänzender Lackporling), ein Pilz der schon seit Jahrhunderten in China, Korea, Japan und anderen asiatischen Ländern seiner vielen Gesundheitsvorteile wegen gezüchtet und konsumiert wird. Allgemein bekannt ist er entweder unter seinem japanischen Namen „Reishi“ oder seinem chinesischen Namen „Lingzhi“.

Ganoderma KaffeeGanoderma Kaffee bei Amazon.de

Reishi/Lingzhi enthält eine Reihe stark wirksamer Antioxidantien, Triterpene, sowie Polysaccharide und das Spurenelement Germanium. Ganoderma Kaffee enthält weniger Koffein als purer Bohnenkaffee und besitzt, abgesehen von seiner antioxidativen Wirkung, noch entzündungshemmende, antivirale, blutdrucksenkende, cholesterinsenkende und das Immunsystem stärkende Eigenschaften.

In Kombination mit den ebenfalls stark antioxidativen Eigenschaften von Kaffee ist Ganoderma Kaffee ein sehr gesundes Getränk. Ganoderma Lucidum ist einer der meistgeschätzten medizinischen Pilze und ist wahrscheinlich auch der älteste in der asiatischen Volksmedizin verwendete Pilz.

Germanium ist ein Mineral das die Sauerstoffaufnahme des Blutes um über 50% erhöhen kann und verbessert den Blutkreislauf. Gewöhnlicher Kaffee mit zusätzlichem Ganoderma bietet u.a. dadurch einen Energieschub, mehrere Male so stark wie Ginseng oder vergleichbare Kräuterpräparate. Dies ist zugleich auch einer der Hauptgründe warum eine wachsende Anzahl an Personen diesen Kaffee trinkt und die Mischung aus Kaffeesorten mit niedrigem Koffeingehalt ergibt ein Getränk mit den Gesundheitsvorteilen von Kaffee und Ganoderma, jedoch ohne die unerwünschten Nebenwirkungen von Koffein.

Um auf die antioxidativen Eigenschaften von Ganoderma Kaffee zurückzukommen-Antioxidantien zerstören „Freie Radikale“, kleine hochreaktive Oxidationsmittel die während des körperlichen Stoffwechsels und durch Schadstoffe aus Verkehrs-und Industrieemissionen, Tabaksrauch und zu starker Sonneneinstrahlung entstehen. Freie Radikale, wie Wasserstoffperoxid und Superoxid, lassen LDL-Cholesterin im Blut oxidieren, was wiederum zu Ablagerungen von Plaque an den Arterienwänden führt und langfristig Schlaganfälle und Herzattacken verursachen kann. Die stark wirksamen Antioxidantien in Ganoderma Kaffee können dies verhindern, senken die Cholesterolwerte und besitzen entzündungshemmende Eigenschaften die das Risiko auf einige Krebsarten, schwere Allergien und Asthma reduzieren.

Die Polysaccharide und Triterpene in Ganoderma Kaffee unterstützen die Leberfunktion und entgiften den Körper.

All diese Eigenschaften machen Ganoderma Kaffee zu einem überaus gesunden Getränk das die Gesundheit verbessert und die Lebensdauer verlängt. Ganoderma Kaffee kann man entweder fertig als Mischung kaufen oder seinem Kaffee etwas Ganodermapulver oder Extrakt beimischen.